Lot Nr. 199


F. Rohmann um 1870


F. Rohmann um 1870 - Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts

"Großvater sitzt am Fenster", rückseitig alt betitelt, bezeichnet, datiert F. Rohmann Gratz 1/2 1871, Öl auf Leinwand, 33 x 40 cm, gerahmt,(Rei)

Laut rückseitigem Schreiben eine persönliche Schenkung der Prinzessin Endoxia Auguste Philippine von Bulgarien (1898-1985) an Herrn Tittinger als Andenken an seine Majestät König Ferdinand.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at

13.03.2013 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.400,-

F. Rohmann um 1870


"Großvater sitzt am Fenster", rückseitig alt betitelt, bezeichnet, datiert F. Rohmann Gratz 1/2 1871, Öl auf Leinwand, 33 x 40 cm, gerahmt,(Rei)

Laut rückseitigem Schreiben eine persönliche Schenkung der Prinzessin Endoxia Auguste Philippine von Bulgarien (1898-1985) an Herrn Tittinger als Andenken an seine Majestät König Ferdinand.

Expertin: Mag. Dimitra Reimüller Mag. Dimitra Reimüller
+43-1-515 60-355

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Ölgemälde und Aquarelle des 19. Jahrhunderts
Datum: 13.03.2013 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 07.03. - 13.03.2013