Lot Nr. 113


Josephus Flavius.


Sämtliche Wercke (samt Egesippus). Mit Anmerckungen von J. B. Ott. 3 Teile gebunden in 2 Bdn. Zürich, Geßner, Orell und Compagnie 1736. Fol. Mit gestoch. Front., gestoch., kolor. Faltkarte (von M. Seutter), 4 (1 gefalt.) Kupfertafeln und 16 Holzschnitt - Tafeln. 2 Bll., 28 S., 1 Bl., 34, 500 S.; 272, 204 S. HPgmt.- Bde. d. Zt. (beschabt, etwas fleckig und bestoßen).

- Ebert 10923. - Erste Ausgabe dieser Übersetzung. - Vorsätze mit Besitzvermerken. - Tlw. etwas fleckig. (2)

Experte: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at

21.09.2017 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 460,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Josephus Flavius.


Sämtliche Wercke (samt Egesippus). Mit Anmerckungen von J. B. Ott. 3 Teile gebunden in 2 Bdn. Zürich, Geßner, Orell und Compagnie 1736. Fol. Mit gestoch. Front., gestoch., kolor. Faltkarte (von M. Seutter), 4 (1 gefalt.) Kupfertafeln und 16 Holzschnitt - Tafeln. 2 Bll., 28 S., 1 Bl., 34, 500 S.; 272, 204 S. HPgmt.- Bde. d. Zt. (beschabt, etwas fleckig und bestoßen).

- Ebert 10923. - Erste Ausgabe dieser Übersetzung. - Vorsätze mit Besitzvermerken. - Tlw. etwas fleckig. (2)

Experte: Kurt Szendi Kurt Szendi
+43-1-515 60-201

books@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Bücher und dekorative Grafik
Datum: 21.09.2017 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 14.09. - 21.09.2017


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.