Lot Nr. 7000


Hallenschrank im Barockstil, ursprünglich 18. Jhdt


. unter Verwendung originaler Teile gearbeitet, geändert und ergänzt, Nussholz massiv sowie Nuss furniert, linear in Feldform, mit Ahorn, Eibe und Nuss marketiert, schräggestellte Lisenen, 2 Rahmentüren, Eisenbeschlag, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 192 cm , Breite ca. 162 cm , Tiefe ca. 67 cm , beschädigt Ruf 2000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

29.04.2010 - 15:00

Rufpreis:
EUR 1.800,-

Hallenschrank im Barockstil, ursprünglich 18. Jhdt


. unter Verwendung originaler Teile gearbeitet, geändert und ergänzt, Nussholz massiv sowie Nuss furniert, linear in Feldform, mit Ahorn, Eibe und Nuss marketiert, schräggestellte Lisenen, 2 Rahmentüren, Eisenbeschlag, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 192 cm , Breite ca. 162 cm , Tiefe ca. 67 cm , beschädigt Ruf 2000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Kunst & Antiquitäten
Datum: 29.04.2010 - 15:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 23.04. - 29.04.2010