Lot Nr. 7108


Kleine Anrichte


lt. Metallplakette und rückseitigem Stempel Entwurf und qualitätsvolles Erzeugnis der Fa. Mercier Frères in Paris, modifizierte Louis XVIStilform aus dem beginnenden 20. Jh. nach Vorbild der frz. Meisterebenisten, Eichenholzkorpus auf konischen Füßen, tw. filetartig mahagonifurniert, eine große Lade, zwei Türen, Marmorplatte, qualitativ hochwertige Bronzebeschläge in bronze doré- Ausführung, 103 x 131,5 x 44 cm , Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

14.09.2009 - 15:00

Rufpreis:
EUR 1.600,-

Kleine Anrichte


lt. Metallplakette und rückseitigem Stempel Entwurf und qualitätsvolles Erzeugnis der Fa. Mercier Frères in Paris, modifizierte Louis XVIStilform aus dem beginnenden 20. Jh. nach Vorbild der frz. Meisterebenisten, Eichenholzkorpus auf konischen Füßen, tw. filetartig mahagonifurniert, eine große Lade, zwei Türen, Marmorplatte, qualitativ hochwertige Bronzebeschläge in bronze doré- Ausführung, 103 x 131,5 x 44 cm , Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 14.09.2009 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 09.09. - 14.09.2009