Lot Nr. 7103


Bauernschrank


ursprünglich erste Hälfte 19. Jahrhundert, Nadelholzkorpus grün grundiert, architecktonisch gegliederte Front mit Säulenverzierung, zwei Türen, reich ornamental und floral bemalt, profilierter, in der Mitte nach oben gezogener Kranz, 195 x 137 x 57 cm , Alters- und Gebrauchsspuren, im Zuge einer Restaurierung maltechnisch stark überarbeitet, Teile ergänzt. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

07.09.2009 - 15:00

Rufpreis:
EUR 700,-

Bauernschrank


ursprünglich erste Hälfte 19. Jahrhundert, Nadelholzkorpus grün grundiert, architecktonisch gegliederte Front mit Säulenverzierung, zwei Türen, reich ornamental und floral bemalt, profilierter, in der Mitte nach oben gezogener Kranz, 195 x 137 x 57 cm , Alters- und Gebrauchsspuren, im Zuge einer Restaurierung maltechnisch stark überarbeitet, Teile ergänzt. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 07.09.2009 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.09. - 07.09.2009