Lot Nr. 7103


Oberösterreichischer Bauernschrank


Hausruckviertel, Ende 18. Jahrhundert, Fichtenholzkorpus braun grundiert, sowie in Kammzugtechnik geziert, feldförmig floral bemalt, datiert 1791, eine Tür, im Mittelfeld IHS, 173 x 110 x 52 cm , Schloß, Schlüssel, gepflegter Zustand mit geringen Überarbeitungen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

07.09.2009 - 15:00

Rufpreis:
EUR 1.400,-

Oberösterreichischer Bauernschrank


Hausruckviertel, Ende 18. Jahrhundert, Fichtenholzkorpus braun grundiert, sowie in Kammzugtechnik geziert, feldförmig floral bemalt, datiert 1791, eine Tür, im Mittelfeld IHS, 173 x 110 x 52 cm , Schloß, Schlüssel, gepflegter Zustand mit geringen Überarbeitungen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
moebel@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel
Datum: 07.09.2009 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.09. - 07.09.2009