Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 151


Netsuke des Gama Sennin mit Kröte, Japan, Ende 18. Jh./Anfang 19. Jh., signiert Yoshitomo


Elfenbein, plastisch geschnitzt, eingelegte Hornaugen, Höhe 5,3 cm, Schwundrisse, (Hr) Unterliegt dem Artenschutz (ASA)

Provenienz:
Wiener Privatsammlung

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at

13.09.2018 - 15:00

Rufpreis:
EUR 900,-

Netsuke des Gama Sennin mit Kröte, Japan, Ende 18. Jh./Anfang 19. Jh., signiert Yoshitomo


Elfenbein, plastisch geschnitzt, eingelegte Hornaugen, Höhe 5,3 cm, Schwundrisse, (Hr) Unterliegt dem Artenschutz (ASA)

Provenienz:
Wiener Privatsammlung

Expertin: Regina Herbst Regina Herbst
+43-1-515 60-356

regina.herbst@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Uhren, Metallarbeiten, Asiatika, Fayencen, Skulpturen, Volkskunst
Datum: 13.09.2018 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.09. - 13.09.2018