Lot Nr. 18


Charles X Porzellanuhr


Pariser Achttage Pendulenwerk, Halbstundenschlag auf Glocke, Emailzifferring, zweifärbiges Biskuit Porzellangehäuse, "Sitzende Muse mit im Weidenkorb schlafenden Amoretten", vergoldete Messing Applikationen und Füße, 40 cm, Frankreich 1. Drittel 19. Jh., Alters-, Gebrauchsspuren, keine Gewähr für Ganggenauigkeit und Dauerfunktion, 1 Pendel, 1 ovaler Holzsockel mit Glassturz, (HP)

Experte: Peter Hüttler Peter Hüttler
+43-1-515 60-293

peter.huettler@dorotheum.at

13.09.2018 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.625,-
Rufpreis:
EUR 1.000,-

Charles X Porzellanuhr


Pariser Achttage Pendulenwerk, Halbstundenschlag auf Glocke, Emailzifferring, zweifärbiges Biskuit Porzellangehäuse, "Sitzende Muse mit im Weidenkorb schlafenden Amoretten", vergoldete Messing Applikationen und Füße, 40 cm, Frankreich 1. Drittel 19. Jh., Alters-, Gebrauchsspuren, keine Gewähr für Ganggenauigkeit und Dauerfunktion, 1 Pendel, 1 ovaler Holzsockel mit Glassturz, (HP)

Experte: Peter Hüttler Peter Hüttler
+43-1-515 60-293

peter.huettler@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Uhren, Metallarbeiten, Asiatika, Fayencen, Skulpturen, Volkskunst
Datum: 13.09.2018 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.09. - 13.09.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.