Lot Nr. 102


Pistole, Österreichische Waffenfabriksgesellschaft - Steyr, Mod.: 1909 Kipplauf, Kal.: 6,35 mm,


Nr.: 61313A, ein Magazin, Lauflänge: 53 mm, die linke Verschlussseite mit: 'OESTERR. WAFFENFABRIK-GES.' sowie 'STEYR.' beschriftet, die rechte Verschlussseite beschriftet mit: 'N. PIEPER PATENT', die Bedienteile teilweise noch blau angelassen, Drehhebelsicherung auf der linken Verschlussseite, Kunststoffgriffschalen mit Fischhaut und Firmenlogo, gebraucht, guter überarbeiteter Erhaltungszustand, Lauf innen matt, reinigungsbedürftig, Stahlteile stellenweise blank und fleckig, kein gültiger Beschuß, Sammlerwaffe W

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

10.11.2018 - 10:00

Rufpreis:
EUR 50,-

Pistole, Österreichische Waffenfabriksgesellschaft - Steyr, Mod.: 1909 Kipplauf, Kal.: 6,35 mm,


Nr.: 61313A, ein Magazin, Lauflänge: 53 mm, die linke Verschlussseite mit: 'OESTERR. WAFFENFABRIK-GES.' sowie 'STEYR.' beschriftet, die rechte Verschlussseite beschriftet mit: 'N. PIEPER PATENT', die Bedienteile teilweise noch blau angelassen, Drehhebelsicherung auf der linken Verschlussseite, Kunststoffgriffschalen mit Fischhaut und Firmenlogo, gebraucht, guter überarbeiteter Erhaltungszustand, Lauf innen matt, reinigungsbedürftig, Stahlteile stellenweise blank und fleckig, kein gültiger Beschuß, Sammlerwaffe W

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen
Datum: 10.11.2018 - 10:00

Auktionsort:

Wien | Palais Dorotheum

Besichtigung:

03.11. - 10.11.2018