Lot Nr. 22


Bockbüchsflinte, Mahrholdt Peterlongo - Innsbruck , Kal.: 7 x 65R/16/70,


Nr.: 35912, Lauflänge: 649 mm, Gewicht: 3980 g, doppelte Laufhakenverriegelung und Schienenverlängerung mit Greenerverschluß, Klappkimme, Doppelabzug - das vordere Züngel mit französischem Stecher, automatische Kolbenhalssicherung, Auszieher, vernickelte Stahlbasküle sowie stählerne Züngelplatte und Vorderteil zur Gänze mit Randstich-, Rosetten-, Ornament- und Tierstückgravur versehen, Abzugsbügel mit Goldeinlage vermutlich 'TH', brüniert, Einhakmontage mit ZF 'Kahles' Helia Super 8S2, Abs.: Plex, Höhen- und Seitenverstellung, zweiter Montagesockel am Lauf, Schaft mit Pistolengriff als Kaisergriff und Hornabschluß, Fischhaut, Krawatte, Bayrischer Backe, Monte Carlo-Rücken, Gummischaftkappe, Riemenbügel, Schaftlänge 356 mm, gebraucht, guter bis sehr guter Erhaltungszustand, Waffe wurde einmal überarbeitet, Läufe innen spiegelblank, Brünierung in sehr gutem Zustand, Schaft mit minimalen Gebrauchsspuren, dazu brauner gummierter Lederriemen und ein Mündungsschoner, Ferlacher Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at

10.11.2018 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.875,-
Rufpreis:
EUR 1.200,-

Bockbüchsflinte, Mahrholdt Peterlongo - Innsbruck , Kal.: 7 x 65R/16/70,


Nr.: 35912, Lauflänge: 649 mm, Gewicht: 3980 g, doppelte Laufhakenverriegelung und Schienenverlängerung mit Greenerverschluß, Klappkimme, Doppelabzug - das vordere Züngel mit französischem Stecher, automatische Kolbenhalssicherung, Auszieher, vernickelte Stahlbasküle sowie stählerne Züngelplatte und Vorderteil zur Gänze mit Randstich-, Rosetten-, Ornament- und Tierstückgravur versehen, Abzugsbügel mit Goldeinlage vermutlich 'TH', brüniert, Einhakmontage mit ZF 'Kahles' Helia Super 8S2, Abs.: Plex, Höhen- und Seitenverstellung, zweiter Montagesockel am Lauf, Schaft mit Pistolengriff als Kaisergriff und Hornabschluß, Fischhaut, Krawatte, Bayrischer Backe, Monte Carlo-Rücken, Gummischaftkappe, Riemenbügel, Schaftlänge 356 mm, gebraucht, guter bis sehr guter Erhaltungszustand, Waffe wurde einmal überarbeitet, Läufe innen spiegelblank, Brünierung in sehr gutem Zustand, Schaft mit minimalen Gebrauchsspuren, dazu brauner gummierter Lederriemen und ein Mündungsschoner, Ferlacher Beschuß A+M

Experte: Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle Ing. Mag. Wolfgang Robert Demarle
+43-1-515 60-558

wolfgang.demarle@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jagd-, Sport- und Sammlerwaffen
Datum: 10.11.2018 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.11. - 10.11.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.