Lot Nr. 42


Italienische Schule um 1800, Umkreis Gaspare Landi


(Piacenza 1756-1830) Der römische König Sextus Tarquinius bedroht Lucretia, Öl auf Leinwand, doubliert, ca. 48 x 61,5 cm, Krakelee, Restaurierungsstellen, alter vergoldeter Rahmen etwas beschädigt Ruf 2600

Zum Thema: A. Pigler, Barock-Themen, Bd. 2, 2. Auflage, Budapest 1974, S. 435-437.

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at

20.11.2018 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 3.250,-
Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 7.000,-
Rufpreis:
EUR 2.600,-

Italienische Schule um 1800, Umkreis Gaspare Landi


(Piacenza 1756-1830) Der römische König Sextus Tarquinius bedroht Lucretia, Öl auf Leinwand, doubliert, ca. 48 x 61,5 cm, Krakelee, Restaurierungsstellen, alter vergoldeter Rahmen etwas beschädigt Ruf 2600

Zum Thema: A. Pigler, Barock-Themen, Bd. 2, 2. Auflage, Budapest 1974, S. 435-437.

Experte: Schätzmeister Gerhard Gafko Schätzmeister Gerhard Gafko
+43-662-871671-49

experts-salzburg@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Weihnachtsauktion - Bilder aller Epochen
Datum: 20.11.2018 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 07.11. - 20.11.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.