Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 18


Frankreich,


Konvolut von 4 Autographen und einem Druck, 1648 - 1838, versch. Formate.

Christine von Frankreich, Herzogin von Savoyen: Schreiben m. e. U., Turin, 1648,1 S., 4to; Einblattdruck Napoleon I. (gezeichnet Eugenio Napoleone), Monza, 1806, Läsuren, auf Untersatzpapier, italienisch, deutsche Übersetzung liegt bei; Antoine Bernard Caillard: E. B. m. U., 9.6.1800, 1 S., von alter Sammlerhand mit roter Tinte beschrieben, kl.-8vo. Prinz Ferdinand Philippe von Orleans: Schreiben m. e. U. und Empfehlungsformel, Paris, 1838, 1 S., 4to. Beilage.

Experte: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at

26.11.2018 - 14:00

Rufpreis:
EUR 180,-

Frankreich,


Konvolut von 4 Autographen und einem Druck, 1648 - 1838, versch. Formate.

Christine von Frankreich, Herzogin von Savoyen: Schreiben m. e. U., Turin, 1648,1 S., 4to; Einblattdruck Napoleon I. (gezeichnet Eugenio Napoleone), Monza, 1806, Läsuren, auf Untersatzpapier, italienisch, deutsche Übersetzung liegt bei; Antoine Bernard Caillard: E. B. m. U., 9.6.1800, 1 S., von alter Sammlerhand mit roter Tinte beschrieben, kl.-8vo. Prinz Ferdinand Philippe von Orleans: Schreiben m. e. U. und Empfehlungsformel, Paris, 1838, 1 S., 4to. Beilage.

Experte: Mag. Andreas Löbbecke Mag. Andreas Löbbecke
+43-1-515 60-389

books@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Autographen, Handschriften, Urkunden
Datum: 26.11.2018 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 21.11. - 26.11.2018