Lot Nr. 110-021484/0013


Biedermeier Kommodenuhr


, Donaumonarchie um 1820, 4/4 Std. Federzug- Rechenschlagwerk auf Tonfedern Repetition , Schlagwerkabstellung, Hakengang, emaillierter Ziffernring für Std. u. Min. Anzeige sowie einem zusätzlichen Ring für die Datumsanzeige, architektonisch gegliedertes, funiertes Gehäuse mit Alabastersäulen und Bronzeapplikationen, Höhe ca. 62 cm, Starke Altersspuren Teile erganzt und fehlend, restaurierungsbedürftig

14.01.2019 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 400,-
Startpreis:
EUR 400,-

Biedermeier Kommodenuhr


, Donaumonarchie um 1820, 4/4 Std. Federzug- Rechenschlagwerk auf Tonfedern Repetition , Schlagwerkabstellung, Hakengang, emaillierter Ziffernring für Std. u. Min. Anzeige sowie einem zusätzlichen Ring für die Datumsanzeige, architektonisch gegliedertes, funiertes Gehäuse mit Alabastersäulen und Bronzeapplikationen, Höhe ca. 62 cm, Starke Altersspuren Teile erganzt und fehlend, restaurierungsbedürftig


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 15.00
favoriten@dorotheum.at

+43 1 604 13 71 12
Auktion: Kunst, Antiquitäten, Möbel und Technik
Datum: 14.01.2019 - 10:00
Auktionsort: Wien | Favoriten
Besichtigung: 03.01. - 14.01.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.