Lot Nr. 139-100840/0001


Hausaltar,


um 1880, Eichenholz mit Gelbmetall Verzierungen, im Zentrum fein gemaltes Porzellanbild Christus als Auferstandener, bekrönendes Messing Ornament mit Bruchstelle, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at

09.01.2019 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 380,-
Startpreis:
EUR 150,-

Hausaltar,


um 1880, Eichenholz mit Gelbmetall Verzierungen, im Zentrum fein gemaltes Porzellanbild Christus als Auferstandener, bekrönendes Messing Ornament mit Bruchstelle, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten
Datum: 09.01.2019 - 15:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 04.01. - 09.01.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.