Lot Nr. 15


Eckschrank,

ursprünglich 18. Jh., Fichtenholzkorpus, nußfurniert, mattiert, Lisenen mit gedrechselten balusterartigen Halbsäulenverzierungen, 1 Tür, mit Flammstabverzierungen und Eckpölster in Form von stilisierten Blüten, profilierter loser Kranz, Schloß, Schlüssel, Höhe 194 cm, Schenkelmaß 76 cm, geringe Atlers- und Gebrauchsspuren, Teile ergänzt, alte Würmschäden. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

19.12.2018 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.800,- bis EUR 2.400,-
Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200

Auktion:

Möbel und dekorative Kunst

Datum:

19.12.2018 - 14:00

Auktionsort:

Wien | Palais Dorotheum

Besichtigung:

14.12. - 19.12.2018

Eckschrank,

ursprünglich 18. Jh., Fichtenholzkorpus, nußfurniert, mattiert, Lisenen mit gedrechselten balusterartigen Halbsäulenverzierungen, 1 Tür, mit Flammstabverzierungen und Eckpölster in Form von stilisierten Blüten, profilierter loser Kranz, Schloß, Schlüssel, Höhe 194 cm, Schenkelmaß 76 cm, geringe Atlers- und Gebrauchsspuren, Teile ergänzt, alte Würmschäden. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at