Lot Nr. 144


Chinesischer Mantelkragen,


China, ca. 80 x 60 cm (inkl. Rahmen), 17. Jh. sind Mäntel und Fragmente von Roben noch aufzufinden, sind hochwertige Krägen jedoch nur spärlich überliefert, hier ein musealer Brokat auf kaisergelbem Grund mit runder Kopfaussparung, umlaufenden Päonienblüten, Blattranken und wuchtigen "shou-Motiven", gebraucht, mit einem vernähten Riss, in einer guten Farbigkeit, auf Jutestoff und Holzrahmen aufgezogen.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

20.02.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 750,-
Rufpreis:
EUR 600,-

Chinesischer Mantelkragen,


China, ca. 80 x 60 cm (inkl. Rahmen), 17. Jh. sind Mäntel und Fragmente von Roben noch aufzufinden, sind hochwertige Krägen jedoch nur spärlich überliefert, hier ein musealer Brokat auf kaisergelbem Grund mit runder Kopfaussparung, umlaufenden Päonienblüten, Blattranken und wuchtigen "shou-Motiven", gebraucht, mit einem vernähten Riss, in einer guten Farbigkeit, auf Jutestoff und Holzrahmen aufgezogen.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Orientteppiche, Textilien und Tapisserien
Datum: 20.02.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.02. - 20.02.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.