Lot Nr. 30


Yürüken Kelim,


Südwestanatolien (Türkei), ca.312 x 160 cm, Ende 19. Jh. die Stammeskelims mit unbemustertem Innenfeld wurden als Kameldecken verwendet, wobei die gemusterten Enden an den Tieren sichtbar herabhingen, hier in Schlitztechnik mit sehr schönen Elibelinde-Motiven an den Endborten, gebraucht mit mehreren Ausbesserungen, Fransenschäden.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

20.02.2019 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 1.875,-
Rufpreis:
EUR 1.500,-

Yürüken Kelim,


Südwestanatolien (Türkei), ca.312 x 160 cm, Ende 19. Jh. die Stammeskelims mit unbemustertem Innenfeld wurden als Kameldecken verwendet, wobei die gemusterten Enden an den Tieren sichtbar herabhingen, hier in Schlitztechnik mit sehr schönen Elibelinde-Motiven an den Endborten, gebraucht mit mehreren Ausbesserungen, Fransenschäden.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Orientteppiche, Textilien und Tapisserien
Datum: 20.02.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 13.02. - 20.02.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.