Lot Nr. 8


Reiterhammer,

deutsch, im Stil des 15./16. Jhs. (exakter Fertigungszeitraum nicht feststellbar), ca. 14 cm langes kantiges, nach unten gerichtetes Schnabeleisen, achtseitige Hammerbahn, Kappe mit Pyramidendorn, die untere Abschlusskappe ebenfalls mit Pyramidendorn, die Metallteile geschwärzt, nachgefertigter Eichenstiel, ganze Länge 67 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

25.02.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 400,-
Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200

Auktion:

Historische Waffen, Uniformen, Militaria

Datum:

25.02.2019 - 14:00

Auktionsort:

Wien | Palais Dorotheum

Besichtigung:

16.02. - 25.02.2019

Reiterhammer,

deutsch, im Stil des 15./16. Jhs. (exakter Fertigungszeitraum nicht feststellbar), ca. 14 cm langes kantiges, nach unten gerichtetes Schnabeleisen, achtseitige Hammerbahn, Kappe mit Pyramidendorn, die untere Abschlusskappe ebenfalls mit Pyramidendorn, die Metallteile geschwärzt, nachgefertigter Eichenstiel, ganze Länge 67 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at