Lot Nr. 78


Imposante Historismus-Etagere,


modifizierter italienischer Renaissancestil des ausgehenden 19. Jh., dunkel gebeizter, sowie 2-tlg. ausgeführter Hart- bzw. Weichholzkorpus mit Klappe, sowie mit sich verlaufend verjüngendem Etagerenaufbau, reich mit naturalistsich geschnitzten Fabel- bzw. Mischwesen, Schnitzwerk als kartuschenförmiger Abschluss, ca. 257 x 135 x 61 cm, kleine Schnitzteile fehlen, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

11.03.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 5.000,- bis EUR 7.000,-

Imposante Historismus-Etagere,


modifizierter italienischer Renaissancestil des ausgehenden 19. Jh., dunkel gebeizter, sowie 2-tlg. ausgeführter Hart- bzw. Weichholzkorpus mit Klappe, sowie mit sich verlaufend verjüngendem Etagerenaufbau, reich mit naturalistsich geschnitzten Fabel- bzw. Mischwesen, Schnitzwerk als kartuschenförmiger Abschluss, ca. 257 x 135 x 61 cm, kleine Schnitzteile fehlen, Alters- und Gebrauchsspuren. (DOC)

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Möbel und dekorative Kunst
Datum: 11.03.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 01.03. - 11.03.2019