Lot Nr. 139-098718/0005


Kitagawa Utamaro


(Japan 1753-1806)Nachschnitt 20. Jh. "Das Portrait des Mädchens O Some No Sou, der Tochter des Ölhändlers", Farbholzschnitt, Blockschneider Take no Shichi no Suke (?), signiert Utamaro (Utamaro hitsu), möglicherweise handelt sich bei diesem Blatt um einen Nachschnitt aus dem Hause des bekannten Verlegers Fusui Gabo, der sich auf Nachschnitte berühmter Japanischer Ukiyo-e Meister (s. rechter unterer Rand). Blätter aus seinem Haus sind nicht datiert. Da es nach dem 2. Weltkrieg keine Blätter aus seinem Haus gibt, wird vermutet, dass das Verlagshaus im 2. Weltkrieg aufgehört hat zu existieren. Das vorliegende Blatt stammt daher wohl aus den 20er und 30er Jahren des 20. Jhs. Oben rechter Rand l. fleckig, schönes Mika und Lackschwarz, 39,6 x 26,2 cm,(CT)

Expertin: Mag. Christina Tolar Mag. Christina Tolar
+43-1-515 60-533

christina.tolar@dorotheum.at

18.02.2019 - 15:38

Erzielter Preis: **
EUR 85,-
Startpreis:
EUR 80,-

Kitagawa Utamaro


(Japan 1753-1806)Nachschnitt 20. Jh. "Das Portrait des Mädchens O Some No Sou, der Tochter des Ölhändlers", Farbholzschnitt, Blockschneider Take no Shichi no Suke (?), signiert Utamaro (Utamaro hitsu), möglicherweise handelt sich bei diesem Blatt um einen Nachschnitt aus dem Hause des bekannten Verlegers Fusui Gabo, der sich auf Nachschnitte berühmter Japanischer Ukiyo-e Meister (s. rechter unterer Rand). Blätter aus seinem Haus sind nicht datiert. Da es nach dem 2. Weltkrieg keine Blätter aus seinem Haus gibt, wird vermutet, dass das Verlagshaus im 2. Weltkrieg aufgehört hat zu existieren. Das vorliegende Blatt stammt daher wohl aus den 20er und 30er Jahren des 20. Jhs. Oben rechter Rand l. fleckig, schönes Mika und Lackschwarz, 39,6 x 26,2 cm,(CT)

Expertin: Mag. Christina Tolar Mag. Christina Tolar
+43-1-515 60-533

christina.tolar@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Asiatika und islamische Kunst
Datum: 18.02.2019 - 15:38

Auktionsort:

Wien | Palais Dorotheum

Besichtigung:

09.02. - 18.02.2019



** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.