Lot Nr. 21


Tischlampe, Handel (Co.), Entwurf: um 1920


einflammig; mit einer Kette zum Bedienen; Lampenfuß aus braun patinierter Bronze, sechsfach gerippt; Lampenschirm mit Bleiverglasung in unterschiedlichen Farben und marmoriert; Dekor mit Blüten und Blättern; innen auf dem Lampenschirm und unter dem Lampenfuß bezeichnet Handel; restauriert, Gebrauchsspuren; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; H. 36,5 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan M.A. Dr. Magda Pfabigan M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at

11.02.2019 - 15:00

Startpreis:
EUR 600,-

Tischlampe, Handel (Co.), Entwurf: um 1920


einflammig; mit einer Kette zum Bedienen; Lampenfuß aus braun patinierter Bronze, sechsfach gerippt; Lampenschirm mit Bleiverglasung in unterschiedlichen Farben und marmoriert; Dekor mit Blüten und Blättern; innen auf dem Lampenschirm und unter dem Lampenfuß bezeichnet Handel; restauriert, Gebrauchsspuren; Elektrifizierung muss fachmännisch überprüft werden; H. 36,5 cm. (MP)

Expertin: Dr. Magda Pfabigan M.A. Dr. Magda Pfabigan M.A.
+43-1-515 60-383

magda.pfabigan@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Jugendstil und Kunsthandwerk des 20. Jahrhunderts
Datum: 11.02.2019 - 15:00

Auktionsort:

Wien | Palais Dorotheum

Besichtigung:

online