Lot Nr. 145-046591/0001


Taschenuhr mit Viertelstundenrepetition und Chronograph


Gold 750, vergoldetes Ankerwerk, Stoppfunktion über Schaltrad, bimetallische Kompensationsnruh, Breguetspirale, zwei Hämmer auf Tonfedern, Emailzifferblatt, römische Ziffern, kleine vertiefte Sekunde, moosguillochiertes Savonettegehäuse, Nummer 5074, leeres Gravurschild, österreichische Einfuhrpunze 1872 bis 1902, Durchmesser ca. 57 mm, 117,4 g, Etui, tlw. fleckig, abgerieben, Service wird empfohlenøx

Experte: Günter Eichberger Günter Eichberger
+43-1-515 60-368

uhrenauktion@dorotheum.at

22.02.2019 - 15:02

Startpreis:
EUR 1.800,-

Taschenuhr mit Viertelstundenrepetition und Chronograph


Gold 750, vergoldetes Ankerwerk, Stoppfunktion über Schaltrad, bimetallische Kompensationsnruh, Breguetspirale, zwei Hämmer auf Tonfedern, Emailzifferblatt, römische Ziffern, kleine vertiefte Sekunde, moosguillochiertes Savonettegehäuse, Nummer 5074, leeres Gravurschild, österreichische Einfuhrpunze 1872 bis 1902, Durchmesser ca. 57 mm, 117,4 g, Etui, tlw. fleckig, abgerieben, Service wird empfohlenøx

Experte: Günter Eichberger Günter Eichberger
+43-1-515 60-368

uhrenauktion@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Taschenuhrenschwerpunkt und Herrenaccessoires
Datum: 22.02.2019 - 15:02
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.02. - 21.02.2019