Lot Nr. 85


Kisil Ayak Khaly Fragment,


ca. 98 x 111 cm, 18. Jh. As2, frühes Teilstück eines einstigen Hauptteppichs mit Vogelköpfen bemusterten "Tauk-Nuska"-Güls und "Dyrnak"-Sekundärmotiven, sehr archaisch gezeichnete Rollblatt-Ranke entlang der rechten Hauptbordüre, gute Farbigkeit, niedriger Flor mit teils kahlen Stellen, rechts knapp reduziert, alle anderen Seiten beschnitten, ähnliche Vergleichsstücke sind uns bisher nicht bekannt.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

09.04.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.200,-
Rufpreis:
EUR 600,-

Kisil Ayak Khaly Fragment,


ca. 98 x 111 cm, 18. Jh. As2, frühes Teilstück eines einstigen Hauptteppichs mit Vogelköpfen bemusterten "Tauk-Nuska"-Güls und "Dyrnak"-Sekundärmotiven, sehr archaisch gezeichnete Rollblatt-Ranke entlang der rechten Hauptbordüre, gute Farbigkeit, niedriger Flor mit teils kahlen Stellen, rechts knapp reduziert, alle anderen Seiten beschnitten, ähnliche Vergleichsstücke sind uns bisher nicht bekannt.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Turkmenische Teppiche - eine Sammlung aus Schleswig-Holstein
Datum: 09.04.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.04. - 09.04.2019