Lot Nr. 97


Ersari Beschir Tschowal,


Südturkestan, ca. 91 x 158 cm, Mitte 19. Jh. große geknüpfte Transport- oder Aufbewahrungstasche mit Samt-Ikat-Streifen-Muster der Ersari, mit schönem, naturalistischem Baumelem ist das Stück sehr gebraucht mit niedrigem Flor und reduzierten Abschlüssen, Seitenkanten original erhalten.

weiterführende Lit.:
Jürg Rageth, Turkmenische Teppiche, Ein neuer Ansatz, Band I u. II, Kat. Nr. 24; Elena Tsareva, Turkmen Carpets, The Neville Kingston collection, Abb.: 137; Elena Tsareva, Turkmen Carpets, Masterpieces of Steppe Art, from 16th to 19th Centuries, The Hoffmeister Collection, Abb.: 133.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

09.04.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 2.800,- bis EUR 3.200,-
Rufpreis:
EUR 2.200,-

Ersari Beschir Tschowal,


Südturkestan, ca. 91 x 158 cm, Mitte 19. Jh. große geknüpfte Transport- oder Aufbewahrungstasche mit Samt-Ikat-Streifen-Muster der Ersari, mit schönem, naturalistischem Baumelem ist das Stück sehr gebraucht mit niedrigem Flor und reduzierten Abschlüssen, Seitenkanten original erhalten.

weiterführende Lit.:
Jürg Rageth, Turkmenische Teppiche, Ein neuer Ansatz, Band I u. II, Kat. Nr. 24; Elena Tsareva, Turkmen Carpets, The Neville Kingston collection, Abb.: 137; Elena Tsareva, Turkmen Carpets, Masterpieces of Steppe Art, from 16th to 19th Centuries, The Hoffmeister Collection, Abb.: 133.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Turkmenische Teppiche - eine Sammlung aus Schleswig-Holstein
Datum: 09.04.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.04. - 09.04.2019