Lot Nr. 99


Tekke Brillentasche,


Westturkestan, ca. 15 x 9 cm, 19. Jh. mit Seide besticktes "Etui", welches einst zur Brillen-Aufbewahrung gedient haben könnte, sehr filigraner und kunstvoll ausgefertigter Dekor, Verschlussschlaufen fast zur Gänze noch intakt.

weiterführende Lit.:
Johannes Kalter, Margareta Pavaloi; Usbekistan, Erben der Seidenstraße, Seite 232 bis 233.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at

09.04.2019 - 16:00

Schätzwert:
EUR 400,- bis EUR 600,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Tekke Brillentasche,


Westturkestan, ca. 15 x 9 cm, 19. Jh. mit Seide besticktes "Etui", welches einst zur Brillen-Aufbewahrung gedient haben könnte, sehr filigraner und kunstvoll ausgefertigter Dekor, Verschlussschlaufen fast zur Gänze noch intakt.

weiterführende Lit.:
Johannes Kalter, Margareta Pavaloi; Usbekistan, Erben der Seidenstraße, Seite 232 bis 233.

Experte: Wolfgang Matschek Wolfgang Matschek
+43-1-515 60-271, -314

Wolfgang.Matschek@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Turkmenische Teppiche - eine Sammlung aus Schleswig-Holstein
Datum: 09.04.2019 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 03.04. - 09.04.2019