Lot Nr. 337


Kronsdorfer Bauernkasten, Oberösterreich, 1. Drittel 19. Jahrhundert


Nadelholzkorpus, türkisblauer Grund mit reicher polychromer Floralbemalung in Rahmen- und Kartuschenfeldern, schräggestellte Lisenen, Türe, mittig gravierter Kupferstich 'Hl. Maria', abnehmbarer profilierter Kranz, innen farbig ausstaffiert, fehlende Inneneinrichtung, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 179 cm, Breite ca. 131 cm, Tiefe ca. 60 cm, Kranz und Füße ergänzt, verschmutzt Ruf 1.400

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

18.04.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 2.800,- bis EUR 3.600,-
Rufpreis:
EUR 1.400,-

Kronsdorfer Bauernkasten, Oberösterreich, 1. Drittel 19. Jahrhundert


Nadelholzkorpus, türkisblauer Grund mit reicher polychromer Floralbemalung in Rahmen- und Kartuschenfeldern, schräggestellte Lisenen, Türe, mittig gravierter Kupferstich 'Hl. Maria', abnehmbarer profilierter Kranz, innen farbig ausstaffiert, fehlende Inneneinrichtung, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 179 cm, Breite ca. 131 cm, Tiefe ca. 60 cm, Kranz und Füße ergänzt, verschmutzt Ruf 1.400

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion - Antiquitäten
Datum: 18.04.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 03.04. - 18.04.2019