Lot Nr. 339


Oberösterreichischer Bauernkasten, datiert 1832


Nadelholzkorpus, furnierartig lasiert, flache Lisenen, Türe mit floraler Polychrombemalung, mittig Herz Maria, im Fries Jahreszahl 1832, profilierter Kranz, Inneneinrichtung mit Lade, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 159 cm, Breite ca. 105 cm, Tiefe ca. 49 cm, Ergänzungen, maltechnisch überarbeitet Ruf 800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

18.04.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.600,- bis EUR 2.400,-
Rufpreis:
EUR 800,-

Oberösterreichischer Bauernkasten, datiert 1832


Nadelholzkorpus, furnierartig lasiert, flache Lisenen, Türe mit floraler Polychrombemalung, mittig Herz Maria, im Fries Jahreszahl 1832, profilierter Kranz, Inneneinrichtung mit Lade, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 159 cm, Breite ca. 105 cm, Tiefe ca. 49 cm, Ergänzungen, maltechnisch überarbeitet Ruf 800

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion - Antiquitäten
Datum: 18.04.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 03.04. - 18.04.2019