Lot Nr. 340


Oberösterreichischer Bauernkasten, Raum Linz - Mühlviertel, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


zweiteiliger Nadelholzkorpus mittels Keilverbindung zerlegbar, furnierartig lasiert, sichtseitig feldfüllende Bandwerkbemalung mit marmoriertem Grund, schräggestellte Lisenen, zwei Türen, abnehmbarer profilierter Kranz, Inneneinrichtung mit Fächern, später mit Kunststofftapete ausstaffiert, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 177 cm, Breite ca. 163 cm, Tiefe ca. 61 cm, beschädigt, farbtechnisch gering überarbeitet Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at

18.04.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 3.750,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 5.000,-
Rufpreis:
EUR 2.000,-

Oberösterreichischer Bauernkasten, Raum Linz - Mühlviertel, 1. Hälfte 19. Jahrhundert


zweiteiliger Nadelholzkorpus mittels Keilverbindung zerlegbar, furnierartig lasiert, sichtseitig feldfüllende Bandwerkbemalung mit marmoriertem Grund, schräggestellte Lisenen, zwei Türen, abnehmbarer profilierter Kranz, Inneneinrichtung mit Fächern, später mit Kunststofftapete ausstaffiert, Schloss, Schlüssel, Höhe ca. 177 cm, Breite ca. 163 cm, Tiefe ca. 61 cm, beschädigt, farbtechnisch gering überarbeitet Ruf 2.000

Experte: Schätzmeister Richard Krautgartner Schätzmeister Richard Krautgartner
+43-662-871671-24

richard.krautgartner@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion - Antiquitäten
Datum: 18.04.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 03.04. - 18.04.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.