Lot Nr. 580


Walzenkrug, Deutsch, wohl Crailsheim oder Schrezheim, Ende 18. Jahrhundert


Fayence, türkis glasiert, Reste von Kaltmalerei: Blüten und Blätter, Zinndeckel mit Kugeldrücker und Rosette mit Reliefporträt und Umschrift "STANISLAVS. D. G. REX. POL. M. D. L. D. B. M. M.", Initialen MWW und Jahreszahl 1801, Zinnstandring, Höhe 27 cm, minimale Glasurausschartungen, Zinnmontierung beschädigt Ruf 200

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-14

marion.noisternig@dorotheum.at

18.04.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 750,-
Schätzwert:
EUR 400,- bis EUR 500,-
Rufpreis:
EUR 200,-

Walzenkrug, Deutsch, wohl Crailsheim oder Schrezheim, Ende 18. Jahrhundert


Fayence, türkis glasiert, Reste von Kaltmalerei: Blüten und Blätter, Zinndeckel mit Kugeldrücker und Rosette mit Reliefporträt und Umschrift "STANISLAVS. D. G. REX. POL. M. D. L. D. B. M. M.", Initialen MWW und Jahreszahl 1801, Zinnstandring, Höhe 27 cm, minimale Glasurausschartungen, Zinnmontierung beschädigt Ruf 200

Expertin: Mag. Marion Noisternig Mag. Marion Noisternig
+43-662-871671-14

marion.noisternig@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00, Sa.: 09.00 - 13.00
clients-sbg@dorotheum.at

+43 662 871671 22
Auktion: Osterauktion - Antiquitäten
Datum: 18.04.2019 - 14:00
Auktionsort: Salzburg
Besichtigung: 03.04. - 18.04.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.