Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 604


Peeter van Bredael


(Antwerpen 1629–1719)
Italianisierende Landschaft mit einer Marktszene,
Öl auf Leinwand, 170,5 x 243,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Privatsammlung, Deutschland

Peeter van Bredael war auf italienisierende Landschaften mit Ruinen, Märkten und Schlachtenszenen spezialisiert. Vergleichbare Markt- oder Jahrmarktszenen befinden sich im Musée Municipal in Châlons-sur-Marne und im Musée des Beaux-Arts in Lille.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at

30.04.2019 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 34.050,-
Schätzwert:
EUR 30.000,- bis EUR 40.000,-

Peeter van Bredael


(Antwerpen 1629–1719)
Italianisierende Landschaft mit einer Marktszene,
Öl auf Leinwand, 170,5 x 243,5 cm, gerahmt

Provenienz:
Privatsammlung, Deutschland

Peeter van Bredael war auf italienisierende Landschaften mit Ruinen, Märkten und Schlachtenszenen spezialisiert. Vergleichbare Markt- oder Jahrmarktszenen befinden sich im Musée Municipal in Châlons-sur-Marne und im Musée des Beaux-Arts in Lille.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43-1-515 60-556

alexander.strasoldo@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
old.masters@dorotheum.at

+43 1 515 60 403
Auktion: Alte Meister
Datum: 30.04.2019 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 30.04.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.