Lot Nr. 910


"Löwe in majestätischer Haltung"


kleine Bronzehalbplastik signiert A. BARTHOLDI (1834 - 1904), Ende 19. Jh., ca. 24 x 40 x 17 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Dieser Löwe – auch genannt  „Der Löwe von Belfort“ – nimmt Bezug auf die monumentale Steinskulptur von 21,5 Metern Länge und 10,7 Metern Höhe als Wahrzeichen der französischen Stadt Belfort. Die von F.A Bartholdi entworfene Skulptur am Hügel der Zitadelle Belforts besteht aus gemauerten Blöcken aus rotem Sandstein und erinnert an die Belagerung der Stadt Belfort im Deutsch – Französischen Krieg 1870/71.

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.800,- bis EUR 2.200,-

"Löwe in majestätischer Haltung"


kleine Bronzehalbplastik signiert A. BARTHOLDI (1834 - 1904), Ende 19. Jh., ca. 24 x 40 x 17 cm, gepflegter Zustand. (DOC)

Dieser Löwe – auch genannt  „Der Löwe von Belfort“ – nimmt Bezug auf die monumentale Steinskulptur von 21,5 Metern Länge und 10,7 Metern Höhe als Wahrzeichen der französischen Stadt Belfort. Die von F.A Bartholdi entworfene Skulptur am Hügel der Zitadelle Belforts besteht aus gemauerten Blöcken aus rotem Sandstein und erinnert an die Belagerung der Stadt Belfort im Deutsch – Französischen Krieg 1870/71.

Experte: Alexander Doczy Alexander Doczy
+43-1-515 60-302

alexander.doczy@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019