Lot Nr. 934


Büste der Diana,


Ende 19./Anfang 20. Jh., Carara-Marmor in feiner Qualität vollplastisch behauen, auf rundem profiliertem Sockel ruhend, rückseitig bezeichnet HOUDON, Höhe 57,5 cm, leichte oberflächliche Verunreinigungen, kleine Teile im Bereich der Haare fehlen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 2.500,- bis EUR 4.000,-

Büste der Diana,


Ende 19./Anfang 20. Jh., Carara-Marmor in feiner Qualität vollplastisch behauen, auf rundem profiliertem Sockel ruhend, rückseitig bezeichnet HOUDON, Höhe 57,5 cm, leichte oberflächliche Verunreinigungen, kleine Teile im Bereich der Haare fehlen. (MIN)

Experte: Günther Minichreiter Günther Minichreiter
+43-1-515 60-528

guenther.minichreiter@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019