Lot Nr. 1132


Johann Nepomuk Giner d.Ä. (1756 - 1833 Thaur, Tirol), Engel vor Wolken,


um 1800, Holz feinst geschnitzt, polychrom gefasst, versilbert und vergoldet, Höhe 15 cm, Finger teils beschädigt, (MC)
Johann Giner d.Ä. war ein bekannter Bildhauer und Krippenschnitzer. Seine Krippen zählen zu den schönsten in Tirol, und sind auch in der Hofburg in Brixen zu bewundern.

Lit.:
Gerhard Bogner Paul Sessner: Die Giner, Eine Tiroler Krippenkünstlerfamilie aus Thaur, Dachau 1988

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.560,-
Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.500,-

Johann Nepomuk Giner d.Ä. (1756 - 1833 Thaur, Tirol), Engel vor Wolken,


um 1800, Holz feinst geschnitzt, polychrom gefasst, versilbert und vergoldet, Höhe 15 cm, Finger teils beschädigt, (MC)
Johann Giner d.Ä. war ein bekannter Bildhauer und Krippenschnitzer. Seine Krippen zählen zu den schönsten in Tirol, und sind auch in der Hofburg in Brixen zu bewundern.

Lit.:
Gerhard Bogner Paul Sessner: Die Giner, Eine Tiroler Krippenkünstlerfamilie aus Thaur, Dachau 1988

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.