Lot Nr. 1150


Hl. Wendelin,


süddeutsch Ende 18. Jh., Heiliger als Hirte gekleidet, in der Brust eine Herzförmige Öffnung, ursprünglich für eine Reliquienkapsel, Holz vollrund geschnitzt, polychrom gefasst, Höhe 47 cm, Fassung übergangen, Altersschäden, kleine Teile fehlen, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 2.400,- bis EUR 2.800,-

Hl. Wendelin,


süddeutsch Ende 18. Jh., Heiliger als Hirte gekleidet, in der Brust eine Herzförmige Öffnung, ursprünglich für eine Reliquienkapsel, Holz vollrund geschnitzt, polychrom gefasst, Höhe 47 cm, Fassung übergangen, Altersschäden, kleine Teile fehlen, (MC)

Expertin: Christine Masser Christine Masser
+43-1-515 60-331

christine.masser@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019