Lot Nr. 1357


Vase mit Blumenbuketts,


Porzellan, Wandung mit breitem goldenen Innenrand, außen feine und breite Goldränder, Hals mit gold gemalten Zackenbordüren, Rosetten und Efeuranken auf weißem Fond, Schulter und Ansatz mit glanz- und mattgold gemaltem Weilaubfries, vorder- und rückseitig Goldmedaillon mit bunt gemaltem Blumenbukett auf caramellfarbigem Fond, quadratische Plinthe, goldene Henkeln mit weißen reliefierten Blättern, Höhe 34 cm, Stand leicht uneben Wien, kaiserliche Manufaktur, eingepresster Bindenschild, Jahreszahl 1837, Weissdrehernr. 59 Peter Dunkel 1812-1839, grüne Malernr. 33 Gottfried Anreiter jun. 1816-1839 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 2.400,- bis EUR 3.000,-

Vase mit Blumenbuketts,


Porzellan, Wandung mit breitem goldenen Innenrand, außen feine und breite Goldränder, Hals mit gold gemalten Zackenbordüren, Rosetten und Efeuranken auf weißem Fond, Schulter und Ansatz mit glanz- und mattgold gemaltem Weilaubfries, vorder- und rückseitig Goldmedaillon mit bunt gemaltem Blumenbukett auf caramellfarbigem Fond, quadratische Plinthe, goldene Henkeln mit weißen reliefierten Blättern, Höhe 34 cm, Stand leicht uneben Wien, kaiserliche Manufaktur, eingepresster Bindenschild, Jahreszahl 1837, Weissdrehernr. 59 Peter Dunkel 1812-1839, grüne Malernr. 33 Gottfried Anreiter jun. 1816-1839 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019