Lot Nr. 1381


Gruppe mit 4-musizierenden Kindern


Porzellan, mittig steht ein Knabe und bläst das Waldhorn, davor spielt ein Mädchen Drehleier, seitlich spielt ein Knabe Querflöte, dahinter ein Mädchen Gitarre, auf Sockel liegen Flöte, Geige und Bogen, geöffnetes und geschlossenes Notenbuch, Weinflasche und 2 Dreispitzhüte, Sockel mit goldgehöhten Tuchgehängen, Goldrändern und grünem Lorbeerfestons mit hellpurpur Blüte, Höhe 27,5 cm, Waldhorn mit alter Restierung, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern, Marcolini-Zeit um 1785, Modellnr. B 69, Modell von Johann Joachim Kändler 1767 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 3.072,-
Schätzwert:
EUR 2.400,- bis EUR 3.000,-

Gruppe mit 4-musizierenden Kindern


Porzellan, mittig steht ein Knabe und bläst das Waldhorn, davor spielt ein Mädchen Drehleier, seitlich spielt ein Knabe Querflöte, dahinter ein Mädchen Gitarre, auf Sockel liegen Flöte, Geige und Bogen, geöffnetes und geschlossenes Notenbuch, Weinflasche und 2 Dreispitzhüte, Sockel mit goldgehöhten Tuchgehängen, Goldrändern und grünem Lorbeerfestons mit hellpurpur Blüte, Höhe 27,5 cm, Waldhorn mit alter Restierung, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern, Marcolini-Zeit um 1785, Modellnr. B 69, Modell von Johann Joachim Kändler 1767 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.