Lot Nr. 1429


Große Kartenspieler-Gruppe,


um einen Tisch sitzen 1 junger Kavalier und 1 junge Dame sowie deren Vater mit Spielkarten, die junge Frau mit Säugling im Wickelpolster zeigt dem jungen Herrn das Kind, seitlich steht der erzürnte Vater und zeigt im einen Liebesbrief, Dresden d. 15.4.1741 bezeichnet, der junge Herr wehrt ihn ab, der alte Herr lacht heftig, Porzellan, farbig und gold staffiert, Erdsockel mit Blattbelag und Goldrand, Porzellan, farbig und gold staffiert, Höhe 26 cm, Länge 23 cm, 1 Spielkarte minimal bestoßen, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke, 2. Hälfte 19. Jh., Modellnr. 382, goldene Malernr. 37, Modell von Johann Joachim Kändler 1742 (Ru)

Lit.:
Bergmann 1-3.000, S 15, Kat. Nr. 1011;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 4.200,- bis EUR 5.000,-

Große Kartenspieler-Gruppe,


um einen Tisch sitzen 1 junger Kavalier und 1 junge Dame sowie deren Vater mit Spielkarten, die junge Frau mit Säugling im Wickelpolster zeigt dem jungen Herrn das Kind, seitlich steht der erzürnte Vater und zeigt im einen Liebesbrief, Dresden d. 15.4.1741 bezeichnet, der junge Herr wehrt ihn ab, der alte Herr lacht heftig, Porzellan, farbig und gold staffiert, Erdsockel mit Blattbelag und Goldrand, Porzellan, farbig und gold staffiert, Höhe 26 cm, Länge 23 cm, 1 Spielkarte minimal bestoßen, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke, 2. Hälfte 19. Jh., Modellnr. 382, goldene Malernr. 37, Modell von Johann Joachim Kändler 1742 (Ru)

Lit.:
Bergmann 1-3.000, S 15, Kat. Nr. 1011;

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019