Lot Nr. 1463


Paar Vasen mit LimogesMalerei,


Porzellan, Öffnungen mit breiten Goldrändern, Öffnung, Schulter, Ansatz und Fuß mit Palmetten- und Blatt-Bordüren in Biskuit-Porzellan mit Goldrändern, kobaltblaue Wandungen mit reliefierten weiß-goldenen Lorbeerbordüren in Biskuit-Porzellan, Balustervorderseiten mit antikisierenden Themen, ein Läufer, er trägt einen Löwenkopf auf seinem Kopf, Pfeileköcher auf dem Rücken und Bogen in der Rechten, er schaut zurück zu den beiden Rossebändiger, eine Quadriga mit Fahrer, er bändigt die 4 Pferde, seitlich steht ein römischer Soldat mit Schwert in der Rechten, in weißer ombrierter Limoges-Malerei, runder Fuß mit Goldrand, weiße Henkeln in je 2 Schwanenköpfen endend mit Goldrändern, Rosetten mit Golddekoren und Blattenden in Biskuit- Porzellan, Höhe 48 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke Ende 19. Jh., Modell E 155, unterglasurblaue Malernr. 29, Goldmaler AK, Modell von Ernst August Leuteritz 1860-1863 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

02.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 36.000,- bis EUR 50.000,-

Paar Vasen mit LimogesMalerei,


Porzellan, Öffnungen mit breiten Goldrändern, Öffnung, Schulter, Ansatz und Fuß mit Palmetten- und Blatt-Bordüren in Biskuit-Porzellan mit Goldrändern, kobaltblaue Wandungen mit reliefierten weiß-goldenen Lorbeerbordüren in Biskuit-Porzellan, Balustervorderseiten mit antikisierenden Themen, ein Läufer, er trägt einen Löwenkopf auf seinem Kopf, Pfeileköcher auf dem Rücken und Bogen in der Rechten, er schaut zurück zu den beiden Rossebändiger, eine Quadriga mit Fahrer, er bändigt die 4 Pferde, seitlich steht ein römischer Soldat mit Schwert in der Rechten, in weißer ombrierter Limoges-Malerei, runder Fuß mit Goldrand, weiße Henkeln in je 2 Schwanenköpfen endend mit Goldrändern, Rosetten mit Golddekoren und Blattenden in Biskuit- Porzellan, Höhe 48 cm, Meißen, unterglasurblaue Schwertermarke Ende 19. Jh., Modell E 155, unterglasurblaue Malernr. 29, Goldmaler AK, Modell von Ernst August Leuteritz 1860-1863 (Ru)

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Antiquitäten und Möbel
Datum: 02.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 20.04. - 02.05.2019