Lot Nr. 334


Blumensäule, Fa. ZsolnayPecs (Fünfkirchen), Ungarn um 1880/90


Keramik, polychrome florale Malerei mit Goldakzenten auf hellbeigem Fond, reliefierte Wandung, vierseitiger Volutensockel in Form von Muscheln, rund, eingezogener Fuß, Säulenschaft, ausgestelltes Kapitell, auf vierpassigem, profiliertem Holzsockel, Gesamthöhe ca. 112 cm, Durchmesser Sockel ca. 47 cm, innenseitig eingepresste Marke: Made in/Austria Hungaria, Zsolnay/Pecs, eingepresstes Firmenzeichen Fünfkirchen, Modellnummer: 9(?)888, Malernummer 27 (SLS) Ruf 400

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

08.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.176,-
Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.300,-
Rufpreis:
EUR 400,-

Blumensäule, Fa. ZsolnayPecs (Fünfkirchen), Ungarn um 1880/90


Keramik, polychrome florale Malerei mit Goldakzenten auf hellbeigem Fond, reliefierte Wandung, vierseitiger Volutensockel in Form von Muscheln, rund, eingezogener Fuß, Säulenschaft, ausgestelltes Kapitell, auf vierpassigem, profiliertem Holzsockel, Gesamthöhe ca. 112 cm, Durchmesser Sockel ca. 47 cm, innenseitig eingepresste Marke: Made in/Austria Hungaria, Zsolnay/Pecs, eingepresstes Firmenzeichen Fünfkirchen, Modellnummer: 9(?)888, Malernummer 27 (SLS) Ruf 400

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Frühlingsauktion II
Datum: 08.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 25.04. – 08.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.