Lot Nr. 518


Eleonora Maria Rosalia Herzogin zu Troppau und Jägerndorff, Arznei- und Kochbuch, Leipzig, 1709/1713:


"Freywillig aufgesprungener Granat-Apffel des christlichen Samariters. Oder: Aus Christlicher liebe des nächsten eröffnete Geheimnisse vieler vortrefflicher bewährter arzneyen,... Wie auch einem neuen Koch-Buch,...", herausgegeben von Thomas Fritschen, 2 Teile in einem Band, ca 1127 Seiten plus zwei Register, geprägter Ledereinband, Schließen beschädigt, Deckblatt lose (SLS) Ruf 400

Eines der bekanntesten Kompendien der volkstümlichen Medizin und Kochkunst mit über 1800 Arzneirezepten.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

08.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.400,-
Rufpreis:
EUR 400,-

Eleonora Maria Rosalia Herzogin zu Troppau und Jägerndorff, Arznei- und Kochbuch, Leipzig, 1709/1713:


"Freywillig aufgesprungener Granat-Apffel des christlichen Samariters. Oder: Aus Christlicher liebe des nächsten eröffnete Geheimnisse vieler vortrefflicher bewährter arzneyen,... Wie auch einem neuen Koch-Buch,...", herausgegeben von Thomas Fritschen, 2 Teile in einem Band, ca 1127 Seiten plus zwei Register, geprägter Ledereinband, Schließen beschädigt, Deckblatt lose (SLS) Ruf 400

Eines der bekanntesten Kompendien der volkstümlichen Medizin und Kochkunst mit über 1800 Arzneirezepten.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Frühlingsauktion II
Datum: 08.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 25.04. – 08.05.2019