Lot Nr. 241


Prächtige 6-flammige Girandole im Louis-XVI-Stil, Hofjuwelier Carl Friedrich Heisler, Mannheim, um 1910


Silber, getrieben, gegossen, ziseliert, in der Form eines antiken Räuchergefäßes, runder, verkröpfter und kannelierter Sockel, dreiseitiger Volutenschaft mit reliefierter Blattornamentik, amphorenartiger Aufsatz mit drei plastischen Widderköpfen zwischen Blumenfestons, sechs Leuchterarme mit ausladenden Tropftassen, Höhe ca. 53,5 cm, Gewicht ca. 2.930 g, Meister Wortmarke: Heisler, Deutsche Amtspunze (seit 1888)(SLS) Ruf 1.600

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

07.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 2.432,-
Schätzwert:
EUR 2.800,- bis EUR 4.000,-
Rufpreis:
EUR 1.600,-

Prächtige 6-flammige Girandole im Louis-XVI-Stil, Hofjuwelier Carl Friedrich Heisler, Mannheim, um 1910


Silber, getrieben, gegossen, ziseliert, in der Form eines antiken Räuchergefäßes, runder, verkröpfter und kannelierter Sockel, dreiseitiger Volutenschaft mit reliefierter Blattornamentik, amphorenartiger Aufsatz mit drei plastischen Widderköpfen zwischen Blumenfestons, sechs Leuchterarme mit ausladenden Tropftassen, Höhe ca. 53,5 cm, Gewicht ca. 2.930 g, Meister Wortmarke: Heisler, Deutsche Amtspunze (seit 1888)(SLS) Ruf 1.600

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Frühlingsauktion I
Datum: 07.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 25.04. - 07.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.