Lot Nr. 250


Jagdlicher Deckelpokal mit "Hl. Hubertus", Würbel & Czokally, Wien um 1900


Silber, getrieben, gepunzt, Reste von Innenvergoldung, rund, eingezogener Fuß mit Nodus, hohe Kuppa, Steckdeckel mit figürlichem Aufsatz "Hl. Hubertus mit Hirsch", Wandung mit reliefiertem floralen, Rocaille- und Muscheldekor, Höhe ca. 46 cm, Gewicht ca. 750 g, Herstellerzeichen W & C für Würbel & Czokally, Wiener Amtspunze (1872-1922) (SLS) Ruf 800

Literatur:
W. Neuwirth, Wiener Gold- und Silberschmiede und ihre Punzen 1867-1922, Wien 1977, Bd. 2, S. 288.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at

07.05.2019 - 14:00

Schätzwert:
EUR 1.000,- bis EUR 1.300,-
Rufpreis:
EUR 800,-

Jagdlicher Deckelpokal mit "Hl. Hubertus", Würbel & Czokally, Wien um 1900


Silber, getrieben, gepunzt, Reste von Innenvergoldung, rund, eingezogener Fuß mit Nodus, hohe Kuppa, Steckdeckel mit figürlichem Aufsatz "Hl. Hubertus mit Hirsch", Wandung mit reliefiertem floralen, Rocaille- und Muscheldekor, Höhe ca. 46 cm, Gewicht ca. 750 g, Herstellerzeichen W & C für Würbel & Czokally, Wiener Amtspunze (1872-1922) (SLS) Ruf 800

Literatur:
W. Neuwirth, Wiener Gold- und Silberschmiede und ihre Punzen 1867-1922, Wien 1977, Bd. 2, S. 288.

Experte: MMag. Stefan L. Schnöll MMag. Stefan L. Schnöll
+43-664-8106100

Stefan.schnoell@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 17.00
linz@dorotheum.at

+43 732 773132 74
Auktion: Frühlingsauktion I
Datum: 07.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Linz
Besichtigung: 25.04. - 07.05.2019