Lot Nr. 1021


Peter II. 1727-1730, GOLD


2 Rubel 1727, Moskau, Roter Münzhof. Av: kyril. Legende mit Stern beginnend, Brb. des Herrschers nach rechts mit Lorbeerkranz, über einem Brustpanzer mit dem russischen Doppeladler ein Feldherrnmantel. Rv: kyril Legende mit 17-27, Statue des Hl. Andreas auf einem flachen Podest stehend. Slg. Großfürst Georges Michailovitch, Monnaies de L' Empire de Russe, 1725-1894. Paris 1916, Reprint Boston 1973, S. 67, Nr. 184, Tafel XII,1. (Avers und Revers stempelgleich) =4,04 g 11h "Kettenrand" sehr selten= III+ Prov. seit dem frühen 20. Jh. im Besitz einer baltischrussischen Familie.

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at

23.05.2019 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 70.000,-
Rufpreis:
EUR 9.000,-

Peter II. 1727-1730, GOLD


2 Rubel 1727, Moskau, Roter Münzhof. Av: kyril. Legende mit Stern beginnend, Brb. des Herrschers nach rechts mit Lorbeerkranz, über einem Brustpanzer mit dem russischen Doppeladler ein Feldherrnmantel. Rv: kyril Legende mit 17-27, Statue des Hl. Andreas auf einem flachen Podest stehend. Slg. Großfürst Georges Michailovitch, Monnaies de L' Empire de Russe, 1725-1894. Paris 1916, Reprint Boston 1973, S. 67, Nr. 184, Tafel XII,1. (Avers und Revers stempelgleich) =4,04 g 11h "Kettenrand" sehr selten= III+ Prov. seit dem frühen 20. Jh. im Besitz einer baltischrussischen Familie.

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen
Datum: 23.05.2019 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.05. - 23.05.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.