Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1067


Wiedereröffnung des Kremnitzer Bergbaus 1934/1971


Satz der 4 Silbermedaillen 1974 jeweils mit Av: knieende gekrönte Hl. Elisabeth im Gebet mit Blütenbaum, Wappen und Rad unter regnenden Wolken im Sechseck. Rv: Ansicht der Grubenanlage über Bergmännern in alter und moderner Tracht, getrennt durch den Schacht mit Grubenlampe, alles im Sechseck , =21,76 g 42 mm, 11,08 g 33 mm, 5,10 g 25 mm, 3,19 g 20 mm=, (kl. Kr.) II/II+

Experte: Dr. Norbert Helmwein Dr. Norbert Helmwein
+43-1-515 60-424

norbert.helmwein@dorotheum.at

23.05.2019 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 3.000,-
Rufpreis:
EUR 240,-

Wiedereröffnung des Kremnitzer Bergbaus 1934/1971


Satz der 4 Silbermedaillen 1974 jeweils mit Av: knieende gekrönte Hl. Elisabeth im Gebet mit Blütenbaum, Wappen und Rad unter regnenden Wolken im Sechseck. Rv: Ansicht der Grubenanlage über Bergmännern in alter und moderner Tracht, getrennt durch den Schacht mit Grubenlampe, alles im Sechseck , =21,76 g 42 mm, 11,08 g 33 mm, 5,10 g 25 mm, 3,19 g 20 mm=, (kl. Kr.) II/II+

Experte: Dr. Norbert Helmwein Dr. Norbert Helmwein
+43-1-515 60-424

norbert.helmwein@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen
Datum: 23.05.2019 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.05. - 23.05.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.