Lot Nr. 1202


Joseph Hilarius Eckhel, Kurzgefaßte Anfangsgründe zur alten Numismatik


Wien, Joseph von Kurzbeck o. J. (1787). 134 S., 6 ausklappbare Kupferstichtafeln mit Münzabbildungen. Dekesel E38. Halbleder der Zeit, im Bund und Rücken Wurmbefall. Rückenlänge 19,5 cm . Prov. aus einer ungarischen Schulbbibliothek ausgeschieden(Stempel und handschriftl. Eintragung)

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at

23.05.2019 - 10:00

Erzielter Preis: **
EUR 120,-
Rufpreis:
EUR 100,-

Joseph Hilarius Eckhel, Kurzgefaßte Anfangsgründe zur alten Numismatik


Wien, Joseph von Kurzbeck o. J. (1787). 134 S., 6 ausklappbare Kupferstichtafeln mit Münzabbildungen. Dekesel E38. Halbleder der Zeit, im Bund und Rücken Wurmbefall. Rückenlänge 19,5 cm . Prov. aus einer ungarischen Schulbbibliothek ausgeschieden(Stempel und handschriftl. Eintragung)

Experte: Mag. Michael Beckers Mag. Michael Beckers
+43-1-515 60- 424

coins@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen
Datum: 23.05.2019 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.05. - 23.05.2019


** Kaufpreis exkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.