Lot Nr. 1237


Griechisches Kleinsilber


(ca. 22 AR): meist Obole aus Halikarnassos, 5. Jhdt. v. C. Av: Ziegenprotome l. oder r. Rv: Pegasosprotome r. (2 Stück mit Ausbrüchen, einige flau, einige mit Auflagen) III- bis IV-

Experte: Mag. Malte Rosenbaum Mag. Malte Rosenbaum
+43-1-515 60-424

malte.rosenbaum@dorotheum.at

23.05.2019 - 10:00

Rufpreis:
EUR 200,-

Griechisches Kleinsilber


(ca. 22 AR): meist Obole aus Halikarnassos, 5. Jhdt. v. C. Av: Ziegenprotome l. oder r. Rv: Pegasosprotome r. (2 Stück mit Ausbrüchen, einige flau, einige mit Auflagen) III- bis IV-

Experte: Mag. Malte Rosenbaum Mag. Malte Rosenbaum
+43-1-515 60-424

malte.rosenbaum@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 18.00
stamps@dorotheum.at

+43 1 515 60 323
Auktion: Münzen
Datum: 23.05.2019 - 10:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.05. - 23.05.2019