Lot Nr. 67


Russischer Offizierssäbel,


M1881, 71,5 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, über die Hälfte geätzt, vergoldet, Ranken, Kriegstrophäen, Inschrift, datiert 1900r sowie das Initial von Zar Alexander II, vergoldetes Bügelgefäß, am abwärts gewölbten Stichblatt die Miniatur des St. Anna-Ordens sowie 'Für Tapferkeit', auf der Parierstange beidseitig ebenfalls Inschrift 'Für Tapferkeit', Griffring, halbe Griffkappe, auf dieser die Miniatur des St. Georgs-Ordens, schräg gerilltes, vergoldetes Griffstück, schwarz belederte Holzscheide mit Messingbeschlägen, für russische Tragart eingerichtet, etwas abgerieben, Zertifikat in russischer Sprache liegt bei, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.05.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 8.000,-

Russischer Offizierssäbel,


M1881, 71,5 cm lange Rückenklinge, beidseitig gekehlt, über die Hälfte geätzt, vergoldet, Ranken, Kriegstrophäen, Inschrift, datiert 1900r sowie das Initial von Zar Alexander II, vergoldetes Bügelgefäß, am abwärts gewölbten Stichblatt die Miniatur des St. Anna-Ordens sowie 'Für Tapferkeit', auf der Parierstange beidseitig ebenfalls Inschrift 'Für Tapferkeit', Griffring, halbe Griffkappe, auf dieser die Miniatur des St. Georgs-Ordens, schräg gerilltes, vergoldetes Griffstück, schwarz belederte Holzscheide mit Messingbeschlägen, für russische Tragart eingerichtet, etwas abgerieben, Zertifikat in russischer Sprache liegt bei, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 13.05.2019