Lot Nr. 74


Parierdolch,


deutsch, 17. Jh., 27 cm lange Klinge mit 7 cm langem Rücken, dann zweischneidig mit Mittelgrat, nach unten gewölbte Parierstange mit Spange, der Klingenansatz und die Parierstange mit Vergoldung und Ranken- und Blütenform, eiserne gekantete Griffringe, eiserner, gewölbter Knauf mit geschnürtem Messingrand, die Oberfläche mit vergoldetem Rankenwerk, Griffholz mit Lederüberzug, fleckig, etwas narbig, ganze Länge ca. 40 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 896,-
Rufpreis:
EUR 700,-

Parierdolch,


deutsch, 17. Jh., 27 cm lange Klinge mit 7 cm langem Rücken, dann zweischneidig mit Mittelgrat, nach unten gewölbte Parierstange mit Spange, der Klingenansatz und die Parierstange mit Vergoldung und Ranken- und Blütenform, eiserne gekantete Griffringe, eiserner, gewölbter Knauf mit geschnürtem Messingrand, die Oberfläche mit vergoldetem Rankenwerk, Griffholz mit Lederüberzug, fleckig, etwas narbig, ganze Länge ca. 40 cm, (He)

Experte: Karl Hellmer Karl Hellmer
+43-1-515 60-322, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 13.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.