Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 258 +


Helm (sog. 'Pickelhaube') für Reserve-Portepeeunteroffiziere der badischen Dragoner-Regimenter 20, 21, 22,


Korpus aus geschwärztem Leder, rechts mit der 1897 eingeführten Reichskokarde, links fehlt die Landeskokarde (Sitzspuren), alle Beschläge in Messing (aufpoliert), diese sollten eigentlich Neusilber sein, ev. ist die Versilberung migriert, glatte Spitze mit 5 Lüftungslöchern und Zierringen am Hals, Schuppenkette am Knopfauge befestigt, intakte Lederfütterung (etwas abgewetzt), Wappenzierrat mit dem Landwehrkreuz für Reservisten, Kreuzblatt mit den Kugelkopfschrauben befestigt, das vordere Blatt kürzer ausgeführt, eckiger, geschwärzter metallgefasster Augenschirm, Nackenschirm innen mit mehreren ärarischen Stempel, u. a. '2. Esc.', 9-lappiges schwarzes Lederfutter, bis auf einige minimale Farbläsionen ohne Beschädigungen, Zustand II (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.05.2019 - 14:00

Rufpreis:
EUR 700,-

Helm (sog. 'Pickelhaube') für Reserve-Portepeeunteroffiziere der badischen Dragoner-Regimenter 20, 21, 22,


Korpus aus geschwärztem Leder, rechts mit der 1897 eingeführten Reichskokarde, links fehlt die Landeskokarde (Sitzspuren), alle Beschläge in Messing (aufpoliert), diese sollten eigentlich Neusilber sein, ev. ist die Versilberung migriert, glatte Spitze mit 5 Lüftungslöchern und Zierringen am Hals, Schuppenkette am Knopfauge befestigt, intakte Lederfütterung (etwas abgewetzt), Wappenzierrat mit dem Landwehrkreuz für Reservisten, Kreuzblatt mit den Kugelkopfschrauben befestigt, das vordere Blatt kürzer ausgeführt, eckiger, geschwärzter metallgefasster Augenschirm, Nackenschirm innen mit mehreren ärarischen Stempel, u. a. '2. Esc.', 9-lappiges schwarzes Lederfutter, bis auf einige minimale Farbläsionen ohne Beschädigungen, Zustand II (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 13.05.2019