Lot Nr. 290


Konvolut von 3 Ausrüstungsgegenständen der k. u. k. Armee:


1. K. u. k. Offiziersfeldbinde für Armee/Landwehr/Kriegsmarine, ah. Namenszug FJI, ca. um 1880-1900, Modell mit den stärkeren gelben Fransen (ganz gute Fasson) und den feineren schwarzen (diese farbfrisch), Hüftband durchgeschnitten, stark getragen, Klemmschloss des letzten Typs, Zustand III, 2. Kopie eines Leibriemens der k. u. k. Kriegsmarine für Offiziere. rechteckiges, vergoldetes Schloss (hier Gusskopie), zeigend ein Ankersymbol mit Eichenlaub und Lorbeereinfassung an schwarzem Leibriemen (lt. Vorschrift dunkelbraun), Zustand II; 3. Militärisches Signalhorn österr. Provenienz mit neuerer schwarz-gelber Anhangschnur (ev. Bürgerkorps?), Zustand I-II (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at

13.05.2019 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 230,-
Rufpreis:
EUR 150,-

Konvolut von 3 Ausrüstungsgegenständen der k. u. k. Armee:


1. K. u. k. Offiziersfeldbinde für Armee/Landwehr/Kriegsmarine, ah. Namenszug FJI, ca. um 1880-1900, Modell mit den stärkeren gelben Fransen (ganz gute Fasson) und den feineren schwarzen (diese farbfrisch), Hüftband durchgeschnitten, stark getragen, Klemmschloss des letzten Typs, Zustand III, 2. Kopie eines Leibriemens der k. u. k. Kriegsmarine für Offiziere. rechteckiges, vergoldetes Schloss (hier Gusskopie), zeigend ein Ankersymbol mit Eichenlaub und Lorbeereinfassung an schwarzem Leibriemen (lt. Vorschrift dunkelbraun), Zustand II; 3. Militärisches Signalhorn österr. Provenienz mit neuerer schwarz-gelber Anhangschnur (ev. Bürgerkorps?), Zustand I-II (Ka)

Experte: Harald Kaltenböck, MSc., PhD Harald Kaltenböck, MSc., PhD
+43-1-515 60-520, 544

regina.fensl@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Historische Waffen, Uniformen, Militaria
Datum: 13.05.2019 - 14:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 08.05. - 13.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.